Cobigolf-Anlage bleibt vorerst geschlossen

Seit dem 15. Mai ist unsere Minigolf-Anlage (der Begriff Minigolf ist gebräuchlicher als Cobigolf) für den Trainingsbetrieb unter Beachtung der Hygieneregeln wieder frei gegeben. Das gilt vorerst nur für unseren Vereinssport.

Wettkämpfe bleiben weiterhin untersagt und werden von uns auch nicht durchgeführt.

Bis zum 14. Juni werden wir sowieso damit beschäftigt sein, die Sportanlage wieder in einen vernünftigen Zustand zu versetzen.

Ob wir danach wieder für das Publikum die Anlage zum Minigolf spielen frei geben, ist abhängig von den dann bestehenden gesetzlichen Vorgaben.

Auf jeden Fall werden wir auf die Ausgabe von Speisen und Getränke verzichten, auch wenn ein Bespielen der Anlage für Jedermann wieder möglich sein sollte.

Das traditionelle Jedermann-Turnier, welches in den letzten Jahren immer Ende Juni/Anfang Juli stattfand, wird damit in diesem Jahr leider auch nicht ausgetragen.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen.

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

1.Essener Cobigolf-Verein Blau-Gold Essen e.V.

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.