Informationsveranstaltung „Freiheit Emscher“ mit öffentlicher Diskussion am 14.5.19

Am 14. Mai sind alle Bürgerinnen und Bürger zur Informationsveranstaltung „Freiheit Emscher“ eingeladen. Um 18 Uhr werden das Projekt, die Pläne zur Sanierung sowie der Bebauungsplan für Emil-Emscher von den Verantwortlichen der Städte Bottrop und Essen sowie der RAG Montan Immobilien in der Mensa der Gesamtschule Essen-Nord, Förderstraße 60, ausführlich vorgestellt.

Die Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit, Fragen zu stellen und sich an der öffentlichen Diskussion im Anschluss an die Veranstaltung zu beteiligen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen auf www.freiheit-emscher.de

1 thought on “Informationsveranstaltung „Freiheit Emscher“ mit öffentlicher Diskussion am 14.5.19”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.