Wichtige Info zum „Tote Hosen“-Konzert für Anlieger/-innen am 24./25.5. im Stadion Essen

Am 24. und 25. Mai sind die „Toten Hosen“ mit zwei Konzerten zu Gast im Stadion Essen.

Durch Sperrungen, Umleitungen und erhöhtem Verkehrsaufkommen wird es an den Veranstaltungstagen voraussichtlich zu Stauungen kommen.
Richten Sie sich auf Verzögerungen auf Ihren Fahrstrecken rund ums Stadion ein (bitte beachten Sie den Übersichtsplan!).

Straßensperrung, 24./25.05.2018 von 14.00 bis 24.00 Uhr:
„Hafenstraße“ zwischen Sulterkamp / Vogelheimer Straße und Bottroper Straße.
Der Zugang zu Ihren Häusern bzw. Firmengrundstücken bleibt natürlich jederzeit möglich.

Um wildes Parken in den Wohngebieten auszuschließen, werden einige Straßen am 24./25.05.2018 von 14.00 bis 24.00 Uhr gesperrt und nur für Anwohner befahrbar sein, z.B.:
– Krablerstraße: Hafenstraße bis Hülsenbruchstraße,
– Einmündungen von der Hafenstraße in Wild-, Förder- und Forststraße,
– Einmündungen von der Vogelheimer Straße in „An der Bergbrücke“ und Kleinstraße.

Einfahrt NUR als Anlieger in Ihre Anliegerstraße und NUR mit…

  • dem CODE-Wort: „HAFEN“
  • UND Ihrem Ausweis, damit Sie nachweisen können, dass Sie Anwohner/-in sind.
  • Die Zufahrt durch die Polizei wird NUR betroffenen Anwohner/-innen gewährt, keinen Konzertbesuchern!!! Weitergabe Code nützt also nichts!

Für weitere Fragen steht das Veranstaltungsteam „Stadion Essen“ unter
TELEFON +49 201 88 80910 bereit.

(Anm.: Dies ist eine Information der SBG Sportstätten Betriebsgesellschaft Stadt Essen mbH, die wir gerne an Sie weitergeben!
Allen viel Spaß oder gutes Durchhalten, je nachdem 😉 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.